Geänderte Öffnungszeiten zur Semesterpause

22.07. – 29.09.2019

Hauptbibliothek 
Montag + Dienstag   08:30 – 15:00 Uhr
Mittwoch                    10:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag                08:30 – 18:00 Uhr
Freitag                       08:30 – 15:00 Uhr

Zweigbibliothek Scheffelstraße
Montag, Dienstag, Donnerstag   08:30 – 15:00 Uhr
Mittwoch        10:00 – 15:00 Uhr
Freitag            08:30 – 12:00 Uhr
12:00 – 12:45 Uhr geschlossen!

Zweigbibliothek Schneeberg
22.07.-02.08. Montag -Donnerstag   10:00 – 14:00 Uhr
05.08.-23.08. geschlossen!
26.08.-29.09. Montag – Donnerstag 09:00 – 14:00 Uhr

Zweigbibliothek Reichenbach
29.07.-16.08. geschlossen!
19.08.-29.09. Montag – Donnerstag 08:30 – 13:30 Uhr

Zweigbibliothek Markneukirchen
29.07.-04.08. geschlossen!
12.08.-29.09. Montag – Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

Am 18.09.2018 bleiben die Hauptbibliothek und alle Zweigstellen wegen Fortbildung geschlossen.

Änderungen vorbehalten!

Wir wünschen unseren Besuchern und Nutzern
einen schönen Sommer!

Umzug des Zweigarchivs Reichenbach

Im ehemaligen Wohnheimgebäude des Hochschulstandorts Reichenbach waren bis vor kurzem noch die Zweigbibliothek und ein Teil des Archivs untergebracht. Die Bibliothek zog bereits im November 2017 ins Hauptgebäude in der Klinkhardtstraße 30 und nun hat auch der Umzug des Archivs begonnen.

Dafür wurden die Akten aus etwa 150 Regalmetern gesichtet und vorsortiert. Ein Teil ist davon bereits veraltet und nicht mehr aufbewahrungspflichtig. Alle restlichen Akten, wie Personal- und Studentenakten, Chronik-Akten, Fotos, Brigadebücher und textile Bestände, werden vorerst im Hauptgebäude in Reichenbach zwischengelagert, um später im Hauptarchiv in Zwickau ihren endgültigen Platz zu finden.

Insgesamt wurden 150 Kartons mit den Akten vollgepackt und stehen nun für den 1. Umzug bereit. Besonders wertvolle textile Erzeugnisse werden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich „Textile Strukturen und Technologien“ für eine spätere Ausstellung bearbeitet.

Ein großer Dank gilt allen fleißigen Helfern, die den Umzug ermöglichen und durch ihre Fachkenntnisse und Fertigkeiten die inhaltliche und formale Aufbewahrung unterstützen.

Verlag De Gruyter – Großes Portfolio fürs Studium

Bis Ende 2020 besteht für alle Angehörigen der WHZ die Möglichkeit auf einen Großteil der Volltexte vom Verlag De Gruyter zuzugreifen. Hierfür müssen Sie einzig im Campusnetz angemeldet sein.

De Gruyter deckt mit seinen Imprints Oldenbourg und Saur ein breites Spektrum der Wirtschaftswissenschaften ab. Aber auch für Studenten und Mitarbeiter aus den Fakultäten Kunst, Sozialwissenschaften, Informatik und Medizin bietet der Verlag einiges an.

Fachgebietsübersicht vom Verlag De Gruyter
kleine Auswahl

Bis 31.07.2019 bietet der Verlag freien Zugriff auf Klemperer Online – Tagebücher 1918 – 1959

„Die Datenbank bietet erstmals die vollständigen und ungekürzten Tagebücher von Victor Klemperer, die bereits heute zum Kanon der wichtigsten Quellen deutscher Geschichte des 20. Jahrhunderts zählen.“

Safety first!

Bitte lassen Sie keine
Wertsachen unbeaufsichtigt
in der Bibliothek liegen!

Die Hochschulbibliothek übernimmt keine Haftung!

Gern würden wir nochmals darauf hinweisen, dass keine Wertsachen in der Bibliothek unbeaufsichtigt liegen gelassen werden sollten. Schutz und Sicherheit bieten unsere abschließbaren Taschenschränke, welche ganz einfach mit dem Studentenausweis verschlossen werden können.

Tipp! Eine weitere Möglichkeit für jene, die nicht immer ihre Sachen für die schnelle Raucher- oder Mittagspause wegräumen möchten, bieten sogenannte Laptopschlösser Diebstahlschutz. Diese sind im freien Handel für einen kleinen Preis erhältlich.