Kunstwerk oder Fälschung?

Wir laden Sie recht herzlich zu unserer letzten Veranstaltung der Reihe “Bibliothek im Dialog” für das Jahr 2011 ein.

_____

Die Referenten Karin U. Berg und Dr. Nicolai  Kemle aus Heidelberg berichten  in Ihrem Vortrag über “Die Bildkraft der zerstörungsfreien Prüfung am Beispiel von Kunstwerken und Fälschungen”.

______

Wann:  Dienstag, 29.11.2011, 17.00Uhr

Wo: Hauptbibliothek am Kornmarkt

 

Alle Interessenten sind recht herzich eingeladen!

 

mehr Informationen finden Sie bei DGZfP – Arbeitskreis Zwickau-Chemnitz

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Studium generale der Westsächsischen Hochschule statt.

_____

Update zur Veranstaltung vom 01.12.2011:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.