Bundesweites Arbeitstreffen der Hochschulbibliotheken

Am 15. und 16. März 2018 findet an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) ein bundesweites Arbeitstreffen der Hochschulbibliotheken statt.

Fast drei Millionen Menschen studieren in Deutschland, ca. ein Drittel von ihnen an einer der ungefähr 250 (Fach-)Hochschulen. Hochschulen, die sich zunehmend den einhundert Universitäten angleichen.

Diese Anforderungen vermehrt um technische Entwicklungen und weiteren Veränderungen im Alltagsgeschäft ließen ein Netzwerk von Hochschulbibliotheken entstehen, um in den direkten Erfahrungsaustausch, vor allem länderübergreifend, zu treten.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie auf https://bibtagung.fh-zwickau.de/

Wir freuen uns auf den Informationsaustausch mit den Kollegen und Kolleginnen und hoffen neue Erkenntnisse und Möglichkeiten auch über unsere Hochschulbibliothek zu finden, zu entwickeln und anschließend umsetzen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.