Hauptbibliothek nach Havarie ab 05.10. wieder geöffnet

  • der individuelle Zugang zu den Regalen und Beständen
  • die Ausleihe und Rückgabe von Medien
  • die Abholung vorgemerkter Medien
  • die Abholung von Fernleihen
  • die Nutzung der Selbstverbuchungsgeräte
  • die Nutzung des Buchscanners

Nicht möglich ist:

  • ein längerer Aufenthalt
  • das Lernen und Arbeiten in der Bibliothek
  • die Nutzung der PCs
  • die Nutzung der Einzelarbeitskabinen
  • die Nutzung der Gruppenräume
  • die Nutzung der Taschenschränke
  • Bestellungen aus dem Magazinbestand

Bitte nutzen Sie die Zweigstelle Scheffelstraße als Lern- und Arbeitsort in der Öffnungszeit von Montag – Donnerstag 10 – 20 Uhr, Freitag 10 – 15 Uhr.

Weiterhin gelten die Hygiene- und Abstandregeln in unserem Haus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.