Pflege – Neues aus der Erwerbung

Das neue Semester beginnt und Sie sind auf der Suche nach Informationsmaterial zur Pflege.
Natürlich kennen Sie unseren Katalog, in dem ja alles verzeichnet ist, was sich in unseren Regalen befindet.
Aber wussten Sie auch, dass wir neben fast 1.600 Büchern zum Thema Pflege noch andere Informationsquellen besitzen.
Hierzu möchte ich Ihnen heute einen kurzen Einblick geben.
——–
Der größte Teil unseres Bestandes zur Pflege befindet sich in unserer Zweigbibliothek Scheffelstraße.

So zum Beispiel unsere Zeitschriften

pflegezeitschriften

Wir besitzen aber auch die Datenbanken CareLit und Scopus, welche als Dokumentationssysteme und Zitationsdatenbanken Fachliteratur und Fachzeitschriften aus den Bereichen Krankenhausmanagement, Pflege und Gesundheitswissenschaften für Sie bereithalten.

Eine weitere Suchmöglichkeit für Sie sind unsere eBooks.
Hier möchte ich Sie auf die Medien aus dem Hause Hogrefe oder die International Encyclopedie of Public Health vom Elsevier Verlag aufmerksam machen.

_____
und noch zwei Tipps aus dem Netz:
⇒ die erste kostenlose OnlineAusgabe des „Deutschen Pflegeblatts“ ist erschienen
⇒ und das DBfk Nordwest e. V. hat ein neues Video zur Pflegeausbildung ins Netz gestellt

Haben Sie noch Erwerbungswünsche oder Fragen, dann schreiben Sie mir unter Christin.Klose@fh-zwickau.de

neuerscheinungen_pflege

Zugriff auf die eBooks von De Gruyter

-> Neuigkeiten aus der Abteilung Erwerbung <-

De Gruyter Banner

Für das Jahr 2016 haben wir alle eBooks aus dem Hause De Gruyter für Sie freigeschaltet.

Dies bedeutet das innerhalb des Campusnetzes über unseren Katalog oder über die Internetseite des Wissenschaftsverlag De Gruyter  auf alle Angebote zugegriffen werden kann.

Wie kommen Sie nun an Ihr gewünschtes Werk?

Haben Sie einen passenden Titel gefunden, gelangen Sie über den Button (Zum Content) zum Inhalt des Buches.De Gruyter Zugang

Hier können Sie die jeweiligen Kapitel einzeln herunterladen oder das gesamte Werk über den Button (Download Epub) beziehen.De Gruyter Zugang_2

Noch ein Hinweis: Im Verlagsportfolio von De Gruyter sind auch die Imprints von De Gruyter Akademie Forschung, Birkhäuser,
De Gruyter Mouton, De Gruyter Oldenbourg, De Gruyter Open und De Gruyter Saur zu finden.

Vorgestellt – Erwerbung

…kurz zu meiner Person

Christin KloseMein Name ist Christin Klose und als Leiterin der Erwerbung  bin ich für die Auswahl und den Einkauf von Büchern, Ebooks und anderen Informationsmitteln verantwortlich.

Als Auszubildende sammelte ich vor über 10 Jahren hier im Hause meine ersten Eindrücke im Bibliothekswesen und bekam nach erfolgreichem Abschluss meiner Fami-Ausbildung die Möglichkeit den Bereich Öffentlichkeitsarbeit der Hochschulbibliothek zu betreuen.

Während dieser Zeit absolvierte ich ein Fernstudium an der FH Potsdam, welches ich im Jahre 2012 mit dem Bachelor of Arts im Fachgebiet Bibliothekswissenschaften abschloss.

Seit November 2012 beschäftige ich mich nun mit der gewaltigen Flut an Neuerscheinungen, denn jährlich werden mehr als 1 Millionen Bücher, audiovisuelle Medien und elektronische Publikationen veröffentlicht.

Für einen möglichst vollständigen und studienrelevanten Medienbestand bin ich aber auch auf Ihre Hilfe angewiesen.

Sollte Ihnen eine Bestandslücke auffallen, sei es eine Neuerscheinung oder die Neuauflage eines bereits im Bestand befindlichen Werkes, dann scheuen Sie sich nicht mir dies per Erwerbungsvorschlag mitzuteilen.

Erreichen können Sie mich mit dem Ausfüllen des Erwerbungsvorschlages oder unter

E-Mail: Christin.Klose@fh-zwickau.de
Telefon: 0375 536 1258

Neue Kindermedien!

Vorlesen macht Spaß,

             Vorlesen regt die Fantasie an

                           Vorlesen stärkt die Familie*

 

Der Winter steht vor der Tür und draußen wird es wieder zeitig dunkel.
Das Wetter lädt dazu ein sich gemütlich auf das Sofa zu kuscheln und gemeinsam mit seinen Kindern oder Enkeln auf Fantasiereise zu gehen, ferne Abenteuer zu erleben oder knifflige Rätsel zu lösen.

Dafür gibt es wieder neuen Lesestoff in unserer Mini-Kinder-Bibliothek

page

Die Mini-Kinder-Bibliothek befindet sich in unserer Zweigbibliothek Scheffelstraße in Eckersbach. Dort finden Sie die neusten Medien und über 300 weitere tolle Kinder- und Bastelbücher. Gern können Sie mit Ihrem Kind vorbeikommen um gemeinsam Neues zu entdecken, etwas spannendes zu erleben. Natürlich können unser Kinderbücher auch ausgeliehen werden für einen gemütlichen Abend zu Hause.

Die Mini-Kinder-Bibliothek hat wie die Zweigbibliothek geöffnet.

Wir freuen uns auf die großen und die kleinen Besucher!

*Ergebnis der Vorlesestudie 2014

Achtung, veränderte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Woche!

In der vorlesungsfreien Woche der Hochschule vom 29.10.2012 bis 03.11.2012 ändern sich auch die Öffnungszeiten der Hochschulbibliothek.

Hauptbibliothek Klosterstraße:

Mo: / Di: / Do:     08:30 – 15:30 Uhr

Mi :                       geschlossen!

Fr:                        08:30 – 15:00 Uhr

Sa:                       geschlossen!

 

Zweigbibliothek Scheffelstraße:

Mo: / Do:                08:30 – 12:30 Uhr

Di:                           08:30 – 15:30 Uhr

Mi :                         geschlossen!

Fr:                          08:30 – 12:30 Uhr

Sa:                          geschlossen!

 

Zweigbibliothek Schneeberg:

Mo:                       08:30 – 16:00 Uhr

Di: / Do:                08:30 – 17:00 Uhr

Mi :                        geschlossen!

 

Zweigbibliothek Reichenbach:

29.10.2012 –  02.11. 2012 geschlossen!