Kategorie: Ausstellung

Fot der Bibliotheksinternen Ausstellung zu Hörbüchern

Hörbücher – ideal (auch) für unterwegs

Herbstzeit ist Lesezeit – aber nicht immer bietet der Alltag die Möglichkeit dafür. Mit Hörbüchern kann man das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden, denn sie sind ideal für unterwegs oder um nebenbei noch einige Aufgaben zu erledigen, sind aber auch für den gemütlichen Abend Zuhause auf dem Sofa geeignet, während eine angenehme Stimme den Zuhörer…
Weiterlesen

Ausstellung der Entwürfe zum Wettbewerb “Kunst am Bau”

In einem vom Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) initiierten Wettbewerb “Kunst am Bau” haben die 2 Künsterlinnen Christine Bergmann und Dana Meyer die Jury mit Ihren Entwürfen für die künstlichere Ausgestaltung der neuen Hochschulgebäude der Westsächsischen Hochschule Zwickau, das „Hochtechnologiezentrum“ und das „Technikum“ überzeugt. Christine Bergmann hat mit ihrer Vision von Licht im künftigen…
Weiterlesen

Alumni – was ist das überhaupt?

Und was passiert eigentlich nach dem Studienabschluss?Was gibt es für Möglichkeiten? Antworten zu diesen Fragen sind in unserer derzeitigen Ausstellung in der Vitrine der Hauptbibliothek am Kornmarkt zu finden. Thematisiert wird nicht nur die Zeit nach dem Studium und wie man mit der Hochschule in Verbindung bleibt (und seine Erfahrungen austauschen und weitergeben kann), sondern…
Weiterlesen

Datenbanken und e-Medien in der Vitrine

E-Books, e-Papers, e-Journals, … Fast alles gibt es heute auch (oder nur noch) als e-Version.Datenbanken und e-Medien sind ein teil unseres Alltags, in Schule, Studium, Ausbildung und Beruf genauso wie im Privatleben. Wie gehen wir mit ihnen um?Wie entstehen sie?Wie beeinflussen sie unser Leben? Ob nun die Kundendaten einer großen Versicherung oder die Verwaltung aller…
Weiterlesen

Kommunikation in der Vitrine

Kommunikation führt zu Gemeinschaft, das heißt zu Verständnis, Vertrautheit und gegenseitiger Wertschätzung. Rollo Reece May Kommunikation ist der Austausch von Nachrichten zur Übermittlung von Informationen, Vorstellungen, Einstellungen, Gefühlen, Meinungen oder Anweisungen zwischen Einzelpersonen oder Gruppen mit dem Ziel, Handlungen zu bewirken, zu verstehen oder abzustimmen. Mit der Kommunikation steht und fällt die Effizienz einer Organisation.…
Weiterlesen

Weltenbilder

Die Ausstellung “Weltenbilder” von Karl-Ludwig Pfau ist vom 14.01.2019 bis einschließlich 15.03.2019 im 1 OG der Hauptbibliothek zu sehen. Seine Werke aus den vergangenen 3 Jahrzehnten greifen unterschiedliche Thematiken auf und machen die Ausstellung somit vielfältig und facettenreich, von Stilleben zu deutschen Klassikern, über eine Kombination zweier Gemälde zur Physis und Psyche hin zu einer…
Weiterlesen

Iltalienweinreise gefällig?

„In vino veritas“ Einladung zur Italienweinreise mit muskalischer Umrahmung zum Vortrag von Professor Cornel Stan im Rahmen der Finissage zur Ausstellung mit Aquarellen von Heike Lehr Am 08.01.2019 um 17 Uhr in der Hauptbibliothek. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen! Der Eintritt ist frei! Die Teilnahme können sich Studierende auf ihrem Nachweisbogen zum Studium generale…
Weiterlesen

Umweltschutz in unserer Vitrine

Umweltschutz – ein facettenreiches Thema Sowohl in der Politik, der Wirtschaft, der Gesellschaft, den Medien und im alltäglichen Leben eines jeden Einzelnen spielt Umweltschutz eine essentielle Rolle und gewinnt immer mehr an Relevanz. Das Thema spiegelt sich auch in einem breiten Literaturspektrum wider – der Vielfältigkeit, dem Pro und Contra, sowie der Entstehung, dem Erhalt…
Weiterlesen

Ausstellung von Werken sächsischer Autoren

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Literaturforum Bibliothek – Autoren aus Sachsen in sächsischen Bibliotheken bekommen in Sachsen lebende Autoren und Übersetzer die Möglichkeit, sich und ihr seit dem Jahr 2000 erschienenes Werk der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Seit 2013 werden jährlich 40-50 Lesungen organisiert, die ein reges Interesse des Publikums auf sich ziehen. Als Austragungsort dienen öffentliche…
Weiterlesen

Wissensparcours in der Zweigbibliothek

Ursprünglich zur “Langen Nacht der aufgeschobenen Aufgaben” ausgestellt, befindet sich nun der Wissensparcours “Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten” für die kommenden 2 Wochen in der Zweigbibliothek Scheffelstraße, zusätzlich zur Fotoausstellung “Impressionen aus Taiwan”. Auf zahlreichen Plakaten erhält man Tipps und Tricks rund ums Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit, wie zum Beispiel Formulierungshinweise oder wie man richtig zitiert. Die…
Weiterlesen