Sonderöffnung zum Hochschulinformationstag

Am Tag der offenen Tür steht die Hauptbibliothek am Kornmarkt allen Interessierten als zentraler Anlaufpunkt für die Studiengänge und Studienberatung der Westsächsischen Hochschule Zwickau zur Verfügung.

Im Zeitraum von 10.00 bis 17.00 Uhr können alle Serviceangebote der Hauptbibliothek genutzt sowie um 11.00 und 14.00 Uhr an Führungen teilgenommen werden.

_____

Update vom 07.06.2011 – Fotos zur Studienberatung im Haus:

Studium sichert Zukunft – Tag der offenen Tür

Am kommenden Donnerstag, den 13. Januar 2011 veranstaltet die Hochschule Zwickau einen
Tag der offenen Tür.

Neben zahlreichen Informationsständen zu den einzelnen Studiengängen besteht auch die Möglichkeit Laboratorien, Studios, Werkstätten und Kabinette zu besichtigen.

Auch wir bieten an diesem Tag um 9:30 Uhr und 11:30 Uhr Führungen durch die Hochschulbibliothek am Kornmarkt an.

Eine gesonderte Anmeldung zur Teilnahme an den Führungen ist nicht notwendig.

Verleihung der Hochschulmedaille


Übergabe der Medaille durch Altmagnifizenz Prof. Dr. Tietz

Am Donnerstag, 30. September 2010, fand in der Aula die feierliche Verleihung der jährlich vergebenen Zwickauer Hochschulmedaille sowie die Übergabe der Urkunden an vier neu berufene Professoren statt.

Musikalisch umrahmt vom Klaviertrio des Robert-Schumann-Konservatoriums Zwickau erhielt neben Prof. Gerd Kaden, Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg, auch unsere Bibliotheksdirektorin, Frau Dr. Steffi Leistner, die Auszeichnung für herausragende Verdienste an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Die Laudatio von Altmagnifizenz Prof. Dr. Horst-Dieter Tietz zauberte an vielen Stellen ein Schmunzeln auf die Gesichter seiner Zuhörer und weckte Erinnerungen an frühere Zeiten.


Frau Dr. Leistner mit Kolleginnen

Den zielstrebigen und dauerhaften Bemühungen von Frau Dr. Leistner verdanken wir nicht zuletzt unseren 1998 eröffneten Bibliotheksneubau, der zu einer deutlichen Verbesserung der Studienbedingungen führte.

Besucher und Einwohner der Region Zwickau erfreuen sich ebenfalls an der Architektur unserer Bibliothek und nehmen Serviceangebote, Dienstleistungen und Veranstaltungsangebote gern in Anspruch.

Vielen Dank dafür!

Hochschulinformationstag in der Bibliothek

read
Flickruser: i_follow (BY-NC)

Am Donnerstag, den 10.06.10 findet der Tag der offenen Tür an der Hochschule statt. Die Bibliothek ist diesmal der zentrale Informationspunkt für alle Studiengänge. Sie finden bei uns allgemeine Informationen z.B. über Auslandspraktika. Außerdem stellen sich die verschiedenen Studiengänge und Einrichtungen vor und präsentieren ihre Fakultät. In der Bibliothek sind an diesem Tag die meisten technischen Studiengänge (Maschinenbau, Industrial Management & Engineering, Kraftfahrzeugelektronik, Informatik etc.) vertreten. Die Orte der anderen Studiengänge entnehmen Sie bitte dem Programm.

Für Neulinge und auch fortgeschrittene Bibliotheksbenutzer bieten wir um 10:00 und um 14:00 Uhr Führungen durch die Bibliothek an. Darin zeigen wir Ihnen unsere vielfältigen Angebote: kurz gesagt – den schnellsten Weg zum Buch bzw. zum E-Book.

Ihre studentischen Vertretungen – Ihre Wahl!

Von heute bis Mittwoch, 20.05.10 können Sie Ihre Stimme für den Fachschaftsrat abgeben. Die von Ihnen gewählten Kommilitonen werden sich im nächsten Jahr für Ihre Belange in der Hochschule und im Studium einsetzen.

Vote here
Flickr-User hlkljgk (BY-SA)

Bei der Wahl dürfen Sie insgesamt vier Kreuze machen: Je eines für den Fachschaftsrat, für die studentischen Mitglieder des Fakultätsrats, des Senats und des erweiterten Senats. Über die einzelnen Kandidaten können konnten Sie sich auf den Wahlseiten der Hochschule informieren.

Die Wahllokale sind an allen drei Tagen von 9.00-18.00 Uhr geöffnet. Die genauen Standorte und die Zugehörigkeiten zu den Fakultäten entnehmen Sie bitte der Wahlberechtigungskarte, die Ihnen zugeschickt wurde.

Als besonders süsse Motivation erhalten Sie für Ihre Wahlbeteiligung ein Eis bzw. Gummibärchen. Wenn Sie jedoch lieber nachlesen wollen, warum Wahlen für ein demokratisches System unabdingbar sind und warum es hierbei um Ihre eigenen Belange geht, empfehlen wir Ihnen einen Blick in unseren Bestand. Unter den Regalstandorten Politikwissenschaft (MB-MZ) bzw. Jura (PL) finden Sie einführende Werke zu Staatsrecht und Demokratie. Eine weitere gute Möglichkeit bietet das Informationsportal der Bundeszentrale für politische Bildung.

Update: Die Wahlergebnisse sind da!