NEU! E-Book-Aufkleber! NEU!

E-Book

Seit diesem Jahr werden die Medien, die es ebenfalls als E-Book in unserem Bestand gibt, gekennzeichnet. Auf der ersten Umschlagsseite findet man einen Aufkleber mit dem Hinweis „Auch als E-Book vorhanden“. Vorteil davon ist, dass man das Medium nicht ausleihen müsste, sondern einfach (mit Web-VPN für unsere Studenten und Mitarbeiter auch von Zuhause aus) auf den Titel über den Bibliothekskatalog zugreifen kann.

E-Book

Im Bibliothekskatalog sind über 25.000 E-Books zu zahlreichen Themenbereichen zu finden, studienfachbezogen sowie fachübergreifend. Der Zugriff  ist im gesamten Campusnetz, inklusive W-LAN möglich. Studenten (und natürlich auch die Mitarbeiter) haben sogar die Möglichkeit des Downloads (einzelner Kapitel), sowie die Option sich einzelne Abschnitte auszudrucken.
Fremdnutzer können auf die E-Books an den Bibliotheksrecherchecomputern in der Bibliothek zugreifen (ein Download ist dabei nicht möglich). Die E-Books im Bibliothekskatalog können somit von allen Besuchern kostenfrei genutzt werden, ohne Wartezeit, ohne Aufwand. Ein weiterer Vorteil ist, dass die elektronischen Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar sind.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder zahlreiche E-Book-Pakete erwerben
und somit den E-Book-Bestand weiter ausbauen.
Regelmäßiges Recherchieren lohnt sich auf jeden Fall!

Veranstaltungen WS 15/16

FlyerA5

Der Veranstaltungsplan der Hochschulbibliothek für das Wintersemester steht nun fest. Neu ist die Veranstaltung für Kinder am 23.11.2015 in der Zweigbibliothek Eckersbach, hierfür ist eine vorherige Anmeldung (bis 09.11.2015) notwendig. Es wird ein Bilderbuchkino mit anschließendem Basteln geben.

Zu jeder Veranstaltung wird gesondert informiert,
bitte beachten Sie auch die Aushänge.

Morgen gibt Herr Häber mit seiner Buchvorstellung „Mord an den fünf Bergingenieuren am 15. Juni 1945 auf dem Morgensternschacht III“ den Auftakt.

E-Books im Katalog?

Blog

Im Bibliothekskatalog sind über 25.000 E-Books zu zahlreichen Themenbereichen zu finden, studienfachbezogen sowie fachübergreifend. Der Zugriff  ist im gesamten Campusnetz, inklusive W-LAN möglich. Studenten (und natürlich auch die Mitarbeiter) haben sogar die Möglichkeit des Downloads (einzelner Kapitel), sowie die Option sich einzelne Abschnitte auszudrucken. Ein Zugriff auf die E-Books von außerhalb des Campusnetzes ist für Studenten und Mitarbeiter über eine WEB-VPN Verbindung ebenfalls zu realisieren.
Fremdnutzer können auf die E-Books an den Bibliotheksrecherchecomputern in der Bibliothek zugreifen (ein Download ist dabei nicht möglich). Die E-Books im Bibliothekskatalog können somit von allen Besuchern kostenfrei genutzt werden, ohne Wartezeit, ohne Aufwand. Ein weiterer Vorteil ist, dass die elektronischen Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar sind.

DSC_0042