Bücherrückgabe

Aufgrund der derzeitigen veränderten Öffnungszeiten während der Semesterpause (bis 01.10.2016) wollten wir noch mal darauf aufmerksam machen, dass die Möglichkeit besteht auch während der Schließzeit Medien abzugeben.

Dafür bieten wir sowohl in der Zweigstelle Scheffelstraße (ACHTUNG! Bitte Schließzeit des Gebäudes beachten), als auch bei der Hauptbibliothek Briefkästen zur Bücherrückgabe an. Dieser findet sich in der Zweigstelle vor dem Bibliothekseingang und bei der Hauptbibliothek direkt am Hintereingang, hinter dem gläsernen Treppenhaus.

Die Rückgabe während der Öffnungszeiten kann problemlos an den Selbstverbucherterminals vorgenommen werden, ebenso nimmt auch das Ausleihpersonal Ihre Medien zurück.

Rückgabe Scheffelstraße
Rückgabe Scheffelstraße
Rückgabe Hauptbibliothek
Rückgabe Hauptbibliothek

Bitte beachten Sie, dass keine Haftung durch die Bibliothek gewährt wird.

Keine Angst vor dem Selbstverbucher

Seit Beginn des Sommersemesters 2010 sind Selbstverbucher in der Hochschulbibliothek sowohl zur Ausleihe als auch zur Rückgabe von Medien im Einsatz. Die Reaktionen waren bisher überwiegend positiv. Darüber freuen wir uns sehr.

Auf einzelne Probleme wollen wir trotzdem nochmals hinweisen:

  • An den Selbstverbuchern ist die “Ausleihe” voreingestellt. Wenn Sie Literatur zurückgeben möchten, drücken Sie bitte vorher auf den Button “Rückgabe”.
Die zurückgebuchten Bücher können einfach in die daneben stehenden Wagen gelegt werden.


Anders als bei der Ausleihe benötigen Sie für die Rückgabe Ihre Chipkarte nicht.
  • Aber ACHTUNG – bei beiden Vorgängen müssen Sie immer eine Quittung drucken, damit Ihre persönlichen Daten wieder aus dem System gelöscht werden.
  • Bei Medien mit dem roten Aufkleber “Keine Selbstverbuchung!” ist die Ausleihe und Rückgabe nur an der Ausleihtheke möglich. Dies gilt auch für vorgemerkte Medien und Präsenzexemplare.
  • Zur Kontrolle drücken Sie auf “Kontoinformation”. Dort steht die Anzahl der Titel, die Sie evtl. noch ausgeliehen haben.

Haben Sie noch Fragen und Hinweise?

Bücherrückgabe – Warteschlange passé !

Pünktlich mit Beginn des Sommersemesters startet die Hochschulbibliothek ein neues Serviceangebot.

Alle Nutzer können ab sofort die entliehenen Bücher selbstständig an den Selbstbedienungsterminals der Hauptbibliothek und der Zweigbibliothek Scheffelstraße zurückgeben. Damit entfallen lange Wartezeiten an den Ausleihtheken.

Probieren Sie es aus !