Elektrische Messgeräte in unserer Ausstellungsvitrine

In unserer Vitrine werden derzeit elektronische Messgeräte aus der historischen Sammlung der Lehr-und Lernmittel der WHZ präsentiert.

André Marie Ampère (1775-1836) entdeckte 1820 die Kraftwirkung zwischen zwei stromdurchflossenen Leitern und legte damit die Grundlagen für die Messung der elektronischen Stromstärke

Mehr Informationen und einen kleinen Einblick in die Entwicklung des elektronischen Messgerätes finden Sie in unserer Vitrine. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!