Pädagogik für jedermann

Vitrine Pädagogik

Kinder lernen vor allem durch das, was ihre Eltern tun,
weniger durch das, was sie sagen.

Jesper Juul

In der Hauptbibliothek wurde die Vitrine neu gestaltet. Dieses Mal umfasst sie das Thema Pädagogik für jedermann. Dazu wurden einige Bücher aus dem Bestand ausgestellt, außerdem haben die Kinder und Enkelkinder unserer Mitarbeiter gemalt, wie sie sich eine Bibliothek vorstellen.
Die Medien in der Bibliothek zur Gruppe „Pädagogik“ umfassen nicht nur studienrelevante Fachliteratur, sondern auch Ratgeber, Bücher zu Erziehungshilfen und Beschäftigungsmethoden von Kindern, welche für „jedermann“ verständlich und informativ sind.

Beispieltitel:

„Kinder in den ersten drei Lebensjahren“ (DK 2000 S688)
„Kinder erziehen : die 101 wichtigsten Fragen und Antworten“ (DG 7100 F879)
„Sitz. Platz. Aus?: Mein Kind ist doch kein Hund“ (DG 7100 S688)
„Kreative Spiele für alle Sinne“ (DS 7130 P631)

Zahlreiche weitere Titel zum Thema finden Sie vorrangig in der Zweigstelle Scheffelstraße, einige Bücher sind aber auch in der Hauptbibliothek zu finden. An beiden Standorten stehen diese unter dem Regalstandort „D„. Medien für Kinder gibt es in unserer Mini-Kinder-Bibliothek, welche sich ebenfalls in der Zweigstelle Scheffelstraße befindet.