Die Zukunft der Vergangenheit – der neue Scanner!

Schöner kann man nicht scannen.
Besser auch nicht.

Seit Kurzem erweitert unser neuer universeller Buchkopierer | Buchscanner „Zeta“ der Firma Zeutschel mit verbesserten und optimierten Funktionen unser Serviceangebot. Dieser befindet sich wie der bisherige Buchscanner im Zeitschriftenlesesaal der Hauptbibliothek, allerdings bietet er neben modernisierten Funktionalitäten auch die Möglichkeit, dass der Arbeitsplatz unterfahrbar und somit barrierefrei für alle Nutzer zugänglich ist.

Gleichgebliebene Funktionen:

  • Scannen auf USB-Stick
  • einzelne Bilder oder Seiten, oder mehrseitiges PDF
  • Dateiformate PDF, JPG und TIFF

Vorteile des neuen Geräts:

  • bessere Ausleuchtung durch eigene Lichtquelle
  • Buchwippe, erleichtert das Scannen umfangreicher Werke (buchschonend)
  • zusätzliche Bearbeitung der Scans (Rotation, Zuschneiden, Wölbungskorrektur, Retusche von Fingern)

Mehr Infos: Broschüre zum Gerät und allgemein zuätzliche Informationen

NEU! E-Book-Aufkleber! NEU!

E-Book

Seit diesem Jahr werden die Medien, die es ebenfalls als E-Book in unserem Bestand gibt, gekennzeichnet. Auf der ersten Umschlagsseite findet man einen Aufkleber mit dem Hinweis „Auch als E-Book vorhanden“. Vorteil davon ist, dass man das Medium nicht ausleihen müsste, sondern einfach (mit Web-VPN für unsere Studenten und Mitarbeiter auch von Zuhause aus) auf den Titel über den Bibliothekskatalog zugreifen kann.

E-Book

Im Bibliothekskatalog sind über 25.000 E-Books zu zahlreichen Themenbereichen zu finden, studienfachbezogen sowie fachübergreifend. Der Zugriff  ist im gesamten Campusnetz, inklusive W-LAN möglich. Studenten (und natürlich auch die Mitarbeiter) haben sogar die Möglichkeit des Downloads (einzelner Kapitel), sowie die Option sich einzelne Abschnitte auszudrucken.
Fremdnutzer können auf die E-Books an den Bibliotheksrecherchecomputern in der Bibliothek zugreifen (ein Download ist dabei nicht möglich). Die E-Books im Bibliothekskatalog können somit von allen Besuchern kostenfrei genutzt werden, ohne Wartezeit, ohne Aufwand. Ein weiterer Vorteil ist, dass die elektronischen Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar sind.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder zahlreiche E-Book-Pakete erwerben
und somit den E-Book-Bestand weiter ausbauen.
Regelmäßiges Recherchieren lohnt sich auf jeden Fall!

Neu – Veranstaltungshinweise im Blog

Fortan finden Sie die kommenden Veranstaltungen der Hochschulbibliothek  in der rechten Sidebar unseres BiBlogs.

Nähere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung werden in einem seperater Blogbeitrag verkündet. Sollte sich hierbei etwas ändern (Uhrzeit, Ort, eventuelle Verlegungen etc.) wird dies in der Sidebar aktualisiert.

Tipp für unsere Studierenden:
Die Teilnahme an den Vorträgen können Sie sich auf dem Nachweisbogen zum Studium generale anrechnen lassen.

Wir freuen uns auch dieses Semester auf viele Besucher!

Ihr Team der Hochschulbibliothek

Die Vorträge/Lesungen finden immer in der Hauptbibliothek am Kornmarkt statt.