Neuerwerbungen für unsere Mini-Kinder-Bibliothek

Oh du fröhliche Bücherzeit

“Von drauß vom Bücherwald, da komme ich her und ich muss euch sagen, es fürchtet mich sehr. Überall, ohne dass sie hoch zu mir blicken, sah ich nur Kinder über Smartphonedisplays sitzen. Sie haben keinen Sinn mehr für Literatur und auch schon ganz Kleine hocken davor.

Ich dacht so bei mir: “Das kann doch nicht sein!” und versuche etwas zu retten, indem ich mit Büchern voll packe mein Säckelein. Viel und schwer habe ich getragen – Für ganz Kleine, schöne Geschichten zur Weihnachtszeit und für die Größeren halte ich auch Tolles bereit.

Was hältst du davon, mal zu verstehen, wozu Mama und Papa, oder Tante und Onkel, oder Bruder und Schwester zur Hochschule gehen? Viel Spannendes kann man hier studieren und mit den neuen Büchern, kannst du selbst mal probieren, herauszufinden, was dich interessiert und ob es vielleicht auch mal dein Studiengang wird. Wir lernen etwas über Kunst und Gestaltung – auch Musik kommt bei uns vor. Naturwissenschaften und Automobil, zu Lernen und zu Experimentieren, gibt es hier viel. Medizin ist auch dabei und Sprachen lernen ist uns nicht einerlei. Auch unsere Umwelt, auf die wollen wir achten und manch scheinbar wertlosen Kram, einfach mal mit anderen Augen betrachten.

Drum leg mal das Handy weg und nimm dir ein Buch, tauch darin ein und du wirst sehen, es ist viel spannender als Snapchat und YouTube – am Ende wird es vielleicht sogar magisch und vom Lesen, Lernen, Staunen und Probieren, bekommst du nicht genug.”

Mit diesem Gedicht unserer Mitarbeiterin Melanie Weinert möchten wir auf unsere Neuerwerbungen unserer Mini-Kinder-Bibliothek in der Zweigbibliothek Scheffelstraße aufmerksam machen, diese stehen ab sofort zur Ausleihe zur Verfügung, ein Teil der Neuerwerbungen befinden sich für Heranwachsende auch in der Hauptbibliothek.

Unsere Neuerwerbungen:

Der Lego-Architekt – Baustile mit Lego kennenlernen und nachbauen
Pettersson und Findus – Tiere entdecken in Wald und Wiese
Mein Vogelhaus – Schwalbe, Spatz und Specht
Mein Insektenhotel – Biene, Schmetterling und Käfer
Trompete, Flöte, Kontrabass – Die wunderbare Welt der Musikinstrumente
Das große Wimmelwörterbuch – Spaß mit 1450 Wörtern in Deutsch-Englisch-Französisch
Elektronik-Experimente ganz leicht
Wunderwerke der Technik – Spektakuläre Querschnitte zeigen, wie die Dinge funktionieren
Papptastisch – Basteln mit Karton, Eierschachteln und Papprollen
Rund ums Rad – Von Karren, Kutschen und schnellen Kisten
Seifenkisten selber bauen – 10 rasante Modelle, Schritt für Schritt erklärt
Dein Körper – Fakten und Rekorde, die unter die Haut gehen.
Warum fällt der Mond nicht vom Himmel? Die Gesetze des Universums einfach erklärt
Mein LEGO – 70 kreative Upcycling-Ideen für zuhause

Wir wünschen allen eine schöne, besinnliche (Vor-)Weihnachtszeit und viel Spaß beim gemeinsamen Lesen mit Ihren Kindern, genießen Sie diese Zeit! ♥

Neue Abenteuer zum Ausleihen

Der Bestand unserer Mini-Kinderbibliothek in der Zweigstelle Scheffelstraße wurde zum Ende letzten Jahres nochmals mit neuen Medien erweitert und zahlreiche neue Geschichten, Märchen und Sachbücher stehen nun für die Kleinsten zum Ausleihen bereit.

Für weitere Vorschläge zur Bestandserweiterung schicken Sie doch einen Erwerbungsvorschlag oder schreiben Sie eine Mail an: Christin.Klose@fh-zwickau.de

Lesen ohne Augen

Spannender Fakt: Offiziellen Zahlen der WHO zufolge leben in Deutschland 1,2 Millionen sehbehinderte und blinde Menschen. Damit ist ihre Zahl seit den 1990er Jahren um eine halbe Million gewachsen.

Die Kinder unter ihnen haben es besonders schwer. Genau für sie hat unsere Mini Kinder Bibliothek in der Zweigstelle Scheffelstraße jetzt ein besonderes Buch.

Bildergebnis für die bunte bande das gestohlene fahrrad

Es hat nicht nur eine spannende Handlung, die Geschichte ist auch komplett in Blindenschrift, der sogenannten Brailleschrift, im Buch abgedruckt. Außerdem ist alles nochmal in Leichter Sprache wiedergegeben. Somit ist es ideal, nicht nur für das Lesen mit den Fingern, sondern auch perfekt für Leseanfänger geeignet.

Autoren aus Sachsen in sächsischen Bibliotheken

– Sächsische Autoren in unserem Bestand –

Seit 2013 gibt es das Projekt “Literaturforum Bibliothek”, hier wird den in Sachsen lebenden Autoren die Möglichkeit geboten, sich durch Lesungen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Finanziert aus Landesmittel durften auch wir für unseren Bestand aus der Liste der Buchempfehlungen einige Titel auswählen.

Die Auswahl reicht von Sagen und Kriminalfällen in Sachsen bis zum kleinen Mops Zorro, welchen Sie in unsere Mini Kinder Bibliothek wiederfinden.

mehr Informationen finden Sie beim Sächsischen Literaturrat

Neue Kindermedien!

Vorlesen macht Spaß,

             Vorlesen regt die Fantasie an

                           Vorlesen stärkt die Familie*

 

Der Winter steht vor der Tür und draußen wird es wieder zeitig dunkel.
Das Wetter lädt dazu ein sich gemütlich auf das Sofa zu kuscheln und gemeinsam mit seinen Kindern oder Enkeln auf Fantasiereise zu gehen, ferne Abenteuer zu erleben oder knifflige Rätsel zu lösen.

Dafür gibt es wieder neuen Lesestoff in unserer Mini-Kinder-Bibliothek

page

Die Mini-Kinder-Bibliothek befindet sich in unserer Zweigbibliothek Scheffelstraße in Eckersbach. Dort finden Sie die neusten Medien und über 300 weitere tolle Kinder- und Bastelbücher. Gern können Sie mit Ihrem Kind vorbeikommen um gemeinsam Neues zu entdecken, etwas spannendes zu erleben. Natürlich können unser Kinderbücher auch ausgeliehen werden für einen gemütlichen Abend zu Hause.

Die Mini-Kinder-Bibliothek hat wie die Zweigbibliothek geöffnet.

Wir freuen uns auf die großen und die kleinen Besucher!

*Ergebnis der Vorlesestudie 2014

Gruselgeschichten und Drachenbasteln in der Mini-Kinder-Bibliothek

Kürbisgeister und Spuk auf Schloss Polterfels…

 

am kommenden Donnerstag, dem 27.10.2011 zwischen 9.30 Uhr und 11.00 Uhr, sind alle Kinder recht herzlich eingeladen gruseligen Geschichten zu lauschen, in den Büchern der Mini-Kinder-Bibliothek zu schmökern und lustige Fensterbilder zu basteln.

Wann:     Donnerstag, 27.10.2011
Wo:        Mini-Kinder-Bibliothek in der Zweigbibliothek Scheffelstraße

Wir freuen uns schon auf jeden neuen kleinen Bibliotheksnutzer!

Über eine kurze Rückmeldung wer kommen mag, zwecks Bastelmaterial, würden wir uns freuen.

Email: hochschulbibliothek@fh-zwickau.de