Kategorie: Benutzung

Geschafft! Ende der Baumaßnahmen in der ZB Scheffelstrasse

Zu unser aller großen Freude, Studierende wie Mitarbeiter, ist die Zweigbibliothek Scheffelstraße ab sofort für die Öffentlichkeit wieder uneingeschränkt nutzbar. Die in der Bauphase um ca. 40 Arbeitsplätze reduzierte und mit einer Staubschutzwand versehene Bibliothek ist endlich wieder voll zugänglich. Auch die Mini-Kinder-Bibliothek will jetzt Kinder und Eltern wieder erfreuen und kann genutzt werden. Zur…
Weiterlesen

Keine Angst vor dem Selbstverbucher

Seit Beginn des Sommersemesters 2010 sind Selbstverbucher in der Hochschulbibliothek sowohl zur Ausleihe als auch zur Rückgabe von Medien im Einsatz. Die Reaktionen waren bisher überwiegend positiv. Darüber freuen wir uns sehr. Auf einzelne Probleme wollen wir trotzdem nochmals hinweisen: An den Selbstverbuchern ist die “Ausleihe” voreingestellt. Wenn Sie Literatur zurückgeben möchten, drücken Sie bitte…
Weiterlesen

Viele Wege führen zum elektronischen Volltext

Elektronische Volltexte sind Texte, die digital verfügbar sind und somit direkt am Computer gelesen werden können. Entweder handelt es sich dabei um eigenständige Publikationen oder um das Pendant eines gedruckten Werkes. Sie finden in der Bibliothek elektronische Volltexte auf verschiedenem Wege. Zum einen sind ca. 7.600 E-Books in unserem Katalog verzeichnet. Zum anderen können Sie…
Weiterlesen

WISO sollte ich diesen Blogartikel lesen?

Nun zum Beispiel dann, wenn ich auf der Suche nach hochwertigen und aktuellen Quellen aus den Bereichen Wirtschafts- und Sozialwissenschaften für meine Studien- oder Abschlussarbeit bin. Die Datenbank WISO bietet hier eine recht gewaltige Menge an Informationen: 6,5 Millionen Aufsätze aus nationalen und internationalen Fachzeitschriften, 86 Millionen Kurzartikel aus der Tages- und Wochenpresse und jede Menge Firmendaten sollten…
Weiterlesen

Aber selber fragen müssen Sie schon!

Die ZBW (Zentralbibliothek Wirtschaft) in Kiel bzw. Hamburg ist die größte wirtschaftswissenschaftliche Bibliothek der Welt. In ihrem Bestand hat sie über 4 Mio. Publikationen und 27.300 abonnierte Zeitschriften. Ihre Nutzer berät die ZBW individuell über verschiedene Kommunikationskanäle: den EconDesk. Für uns als Bibliothek ist EconDesk ein tolles Vorbild, denn das Angebot geht von der Mail…
Weiterlesen

Zeitschriftenjahrgang 2009 beim Buchbinder

Wie in jedem Jahr ist es wieder soweit, dass ausgewählte Zeitschriften des Jahrganges 2009 gebunden werden. Welche Titel aktuell beim Buchbinder sind, ist in unserem WebOPAC (Katalog) recherchierbar. Dazu gibt man den Titel der Zeitschrift in der einfachen Suche ein, klickt sich durch bis zu den Exemplarinformationen und sieht dort unter der Rubrik „Literaturabteilung“  → beim…
Weiterlesen

Bücherrückgabe – Warteschlange passé !

Pünktlich mit Beginn des Sommersemesters startet die Hochschulbibliothek ein neues Serviceangebot. Alle Nutzer können ab sofort die entliehenen Bücher selbstständig an den Selbstbedienungsterminals der Hauptbibliothek und der Zweigbibliothek Scheffelstraße zurückgeben. Damit entfallen lange Wartezeiten an den Ausleihtheken. Probieren Sie es aus !

Neues zu Semesterbeginn

In der Zweigbibliothek Reichenbach können wir Ihnen zu Semesterbeginn wieder erweiterte Öffnungszeiten anbieten. Wir danken für Ihr Verständnis wegen der krankheitsbedingt reduzierten Öffnungszeiten in den letzten Wochen. Wenden Sie sich bei Rückfragen bitte an die Mitarbeiterinnen in Reichenbach vor Ort und nutzen Sie auch verstärkt die Angebote in der Hauptbibliothek. In der Zweigbibliothek Scheffelstraße werden…
Weiterlesen