„Die sieben Irrtümer des Change Managements und wie Sie sie vermeiden” Buchlesung und Diskussion mit Dr. Willibert Schleuter

 

 „Wer allein arbeitet, addiert,
 wer im Netzwerk arbeitet, multipliziert.” 

 

Was „Change Management“ in der Praxis bedeutet und wie kreative Unruhe wachhält, das beschreibt Dr. Willibert Schleuter in seinem Buch. Es wurde mit dem „Zukunftspreis Managementliteratur“  Bundesverbandes Deutscher Unternehmer als „Bestes Buch 2009“ ausgezeichnet .        

 ———

Am kommenden Dienstag, 05. Juli 2011 liest der Autor Dr. Willibert Schleuter ab 16: 00 Uhr  in der Hauptbibliothek aus seinem Buch

“Die sieben Irrtümer des Change Managements
und wie Sie sie vermeiden”

und erläutert seine praktischen Erfahrungen aus seiner Industrietätigkeit.

———–

Anschließend diskutieren im Podium:

  

Moderation: Franka Platz, Pressesprecherin WHZ

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Studenten die Möglichkeit zum  Informationsaustausch.
Dafür steht – außer dem Podium – auch Michael Groß, Leiter Personalmarketing der Audi AG, zur Verfügung.

Alle Interessenten sind recht herzlich eingeladen!  Eintritt frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.