Bücherflohmarkt 2014

seitenbanner_3x10Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder den bereits bekannten und immer sehr erfolgreichen Verkauf von ausgesonderten bzw. für diesen Zweck gespendeten Büchern. Unsere Nutzer haben sich in den vergangenen Wochen schon mehrfach danach erkundigt, wann es denn wieder soweit ist!

Der nunmehr 7. Bücherflohmarkt findet am

Mittwoch, 4. Juni 2014

 von 10:00 bis 15:00 Uhr

in bzw. vor der

Hochschulbibliothek am Kornmarkt statt.

Alle Studenten und Nutzer der Bibliothek profitieren davon. Wie das geht? Der Erlös wird auch dieses Jahr für den Erwerb neuer Studienliteratur verwendet. Letztes Jahr konnten dadurch neue Bücher und andere Medien im Wert von rund 1.300 € erworben werden.

Wir freuen uns darauf, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen!!!

Ihr Hochschulbibliotheksteam

 

6. Bücherflohmarkt war sonnig und erfolgreich

Auch unser diesjähriger Bücherflohmarkt am Mittwoch, 12. Juni 2013 war wieder ein voller Erfolg. Das schöne Wetter und nicht zuletzt die vielen angebotenen Bücher lockten jede Menge Kaufinteressenten vor die „Tore“ unserer Bibliothek. Studenten und Mitarbeiter der Hochschule aber auch Fremdnutzer und Passanten – alle haben mitgeholfen, die Einnahmen erneut zu steigern – auf knapp 1300 Euro.

Bücherflohmarkt
Buntes Treiben zwischen den Verkaufswagen

Von dem Erlös der verkauften Medien wird wie gehabt neue Studienliteratur für die Hochschulbibliothek angeschafft.

Wir danken allen für den Besuch unseres Bücherflohmarkts und die zahlreichen Bücherspenden im Vorfeld.

Wie gewohnt wird auch in Zukunft im Erdgeschoss der Hauptbibliothek und in der Zweigstelle Eckersbach ein Bücherverkaufswagen stehen. Regelmäßig mit neuen Büchern bestückt, lohnt es sich,  immer mal einen Blick darauf zu werfen.

 

 

Resümee des 5. Bücherflohmarktes

Obwohl der 5. Bücherflohmarkt am 13.06.2012 wegen des schlechten Wetters in der Hochschulbibliothek stattfinden musste, war er ein voller Erfolg.

Dank der vielen Buchspenden und dem großen Kaufinteresse der Besucher kamen wir auf Einnahmen in Höhe von etwa 1100€.

Von dem Erlös der verkauften Medien wird nun neue Studienliteratur für die Hochschulbibliothek angeschafft.

Wir danken allen, die unseren Bücherflohmarkt besucht haben und weisen darauf hin, dass fortan wieder der Bücherverkaufswagen im EG der Hauptbibliothek und ebenso der in der Zweigstelle Eckersbach steht. Dieser wird regelmäßig mit neuen Büchern zum Kaufen bestückt.

Vorbereitungen zum 4. Bücherflohmarkt

Wie es vielleicht schon einigen aufgefallen sein mag, ist in der Hauptbibliothek und der Zweigbibliothek Scheffelstraße der Bücherverkaufswagen verschwunden.

Bibliotheksmitarbeiterinnen

Es ist endlich wieder einmal so weit, wir sammeln Bücher für unseren
4. Bücherflohmarkt am 25. Mai 2011 in der Hauptbibliothek.

Alle sind wieder aufgerufen in ihren Regalen nach nicht mehr benötigter Literatur zu stöbern und diese mit dem Vermerk „Bücherflohmarkt“ an den Ausleihtheken der Hochschulbibliothek abzugeben. Dabei ist es egal, ob es sich um Studienliteratur, Fachbücher, Belletristik, Sachbücher oder auch um Kinderbücher handelt.

Der Erlös des Bücherverkaufes kommt wieder allen Nutzern zugute und wird für die Erwerbung neuer Studienliteratur verwendet. Letztes Jahr konnten so 450€ für Lehrbücher, Sprachkurse und Fachliteratur verwendet werden.

Impressionen vom 3. Bücherflohmarkt 2010Kinderbücher zum Bücherflohmarkt Impressionen vom 3. Bücherflohmarkt 2010

Bücherflohmarkt

BücherflohmarktAm 21. April ist es wieder so weit. Die Bibliothek veranstaltet zwischen 10:00 und 15:00 Uhr den 3. Bücherflohmarkt.

Wer noch Bücher im Regal stehen hat und diese nicht mehr benötigt, kann sie mit dem Vermerk  „Bücherflohmarkt“ in der Bibliothek an den Ausleihtheken abgeben. Dabei ist es egal, ob es sich um Studienliteratur, Fachbücher, Belletristik, Sachbücher oder auch um Kinderbücher handelt.

Alle Studenten profitieren davon. Wie das geht? Der Erlös wird auch dieses Jahr für den Erwerb neuer Studienliteratur verwendet. Letztes Jahr konnten so neue Bücher im Wert von 498 € erworben werden. Wir freuen uns über jede Beteiligung, sowohl über  „Bücherspenden“ als auch über reges Kaufinteresse.

Der Bücherflohmarkt ist in diesem Jahr verbunden mit „WHZ liest“ – Lesewettstreit für die „Kleinen“. Wir suchen deshalb insbesondere auch Kinderbücher für unsere Aktion und laden Sie schon zur Veranstaltung ein.

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall!